Geka(w)ufft Home

[Im Test] Quatratisch – Praktisch – Gut: Das Fotobuch von Saal-Digital

Das fotografieren meiner Zuckerpfötchen macht mir unheimlich viel Spaß und so sammeln sich natürlich mit der Zeit immer mehr Fotos an. Im Zeitalter der Digital Fotografie „verstauben“ allerdings die meisten davon auf der Festplatte und geraten schnell in Vergessenheit…

Die Lösung: ein Fotobuch von Saal-Digital!

Ich hatte das Glück und durfte ein Fotobuch von Saal-Digital* testen! Ich habe mich für die 19×19 cm große Hardcover Variante entschieden. Das quatratische Format ist mal etwas anderes und man bekommt es schon ab 24,95€.

Fotobuch von Saal-Digital im Test
Unser neues Fotobuch!

Die Highlights der Fotobücher

Nicht nur, dass man eine große Auswahl an Formaten und Fotobuchcovern hat (wie wäre es z.B. mal mit einem Cover aus Leder oder schickem Leinen?), gibt es bei Saal-Digital auch die eine Layflat-Bindung. Dank der Layflat-Bindung kann man seine Bilder auf einer gesamten Doppelseite platzieren, ohne dabei wichtige Bildelemente zu verlieren. Und das funktioniert tatsächlich!

Bei den Layouts hat man aber auch neben der Layflat-Bindung viele tolle Gestaltungsmöglichkeiten und kann so seine Fotos richtig in Szene setzen.

Fotobuch von Saal-Digital im Test
Viele verschiedene Layouts sorgen für tolle Gestaltungsmöglichkeiten!

Schön finde ich auch, dass man gegen einen kleinen Aufpreis den Barcode auf dem Buch entfernen kann. Allerdings ist er so klein, das er kaum stört.

Und was glaubt ihr, wie überrascht ich war, als 2 Tage nach der Bestellung schon der Postbote geklingelt hat? Der Versand ging wirklich ruchzuck!

Fotobuch von Saal-Digital im Test
Der winzige Barcode stört kaum!

Fazit

Das Fotobuch von Saal-Digital* hat mich mit seiner Qualität und den vielen Gestaltungsmöglichketen voll überzeugt. Jedem, der gerne seine schönen Fotos aufs Papier bringen möchte, kann ich Saal-Digital nur empfehlen! 🙂

Unterschrift* Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

Previous Post
6. September 2017

No Comments

Leave a Reply